Sommerreifen 205/55 R16 günstig bei tyre-pool.de kaufen

Reifensuche
Aktuelle Reifen
240 Reifen gefunden
PKW Sommerreifen Sailun 205-55-R16-91W ATREZZO ZSR
ATREZZO ZSR Größe: 205/55 R16 91W
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: W Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
E
C
70
Verfügbar: 20 Stück
Details
37,10 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Nordexx 205-55-R16-91V NS9000
NS9000 Größe: 205/55 R16 91V
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: V Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
E
B
70
Verfügbar: 16 Stück
Details
39,40 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Sailun 205-55-R16-91V ATREZZO ELITE
ATREZZO ELITE Größe: 205/55 R16 91V
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: V Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
C
B
70
Verfügbar: 20 Stück
Details
39,50 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Achilles 205-55-R16-91V ATR SPORT 2
ATR SPORT 2 Größe: 205/55 R16 91V
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: V Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
F
C
73
Verfügbar: 20 Stück
Details
40,60 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Sunny 205-55-R16-91V SN3630
SN3630 Größe: 205/55 R16 91V
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: V Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
E
C
71
Verfügbar: 20 Stück
Details
40,70 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Silverstone 205-55-R16-91V ATLANTIS V7
ATLANTIS V7 Größe: 205/55 R16 91V
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: V Loadindex: 91
Runflatreifen: Nein
G
C
71
Verfügbar: 20 Stück
Details
40,80 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb

205/55 R16 Sommerreifen

Die Reifendimension 205/55 R16 ist besonders gut für Fahrzeuge der Mittelklasse geeignet. In diesem Jahr untersuchte der ADAC neunzehn Sommerreifen der Reifengröße 205/55 R16 nach ihrer Tauglichkeit. Unter den getesteten Sommerreifen befinden sich die Reifenmodelle Michelin Sommerreifen Primacy 3, Goodyear EfficientGrip Performance, Continental ContiPremiumContact 5, Dunlop Sport BluResponse, Pirelli Cinturato P7 Blue, Bridgestone Turanza T001, Fulda EcoControl HP, Hankook 205-55-r16, Semperit Speed-Life, Vredestein Sportrac 5, Falken Ziex ZE-914, Nokian Line, Bridgestone Ecopia EP001S, Continental ContiEcoContact 5, Michelin Energy Saver+, Hankook Kinergy Eco K425, Kumho HS51, Kleber Dynaxer HP3 und Nankang 205-55-r16 (Green/Sport). Insgesamt wurde sechsmal die Note „gut“, zwölfmal die Note „befriedigend“ und einmal „mangelhaft“ vergeben.

Gewonnen hat das Rennen in dem diesjährigen Sommerreifentest der Dimension 205/55 R16 der Sommerreifen Michelin Primacy 3. Der Sommerreifen in der Größe 205/55 R16 erhält für seine Leistungen bei Trockenfahrten und Verschleißfestigkeit ein „sehr gutes“ Urteil und erhält als Gesamtnote eine 1,9. Der zweitplatzierte Goodyear EfficientGrip Performance überzeugt im Sommerreifentest in allen Kategorien. Den ersten Platz verlor der Goodyear EfficientGrip Performance wegen dem etwas erhöhten Geräuschpegel. Für seine Gesamtleistungen erhält der 205/55 R16 Sommerreifen die Note 2,1. Platz drei geht an den Conti-Reifen ContiPremiumContact 5, der eine Gesamtnote von 2,2 erreicht. In der Kategorie Trockenfahreigenschaften leistet der ContiPremiumContac 5 herausragende Ergebnisse und erhält die Bestnote 1,5. Der Sommerreifen in der Dimension 205/55 R16 ist sehr ausgewogen und zeigt auch Starke Leistungen auf nasser Straße. Auch die 205/55 R16 Sommerreifen Dunlop Sport BluResponse, Pirelli Cinturato P7 Blue und Bridgestone Turanza T001 haben die Note „gut“ erhalten. Der Dunlop Sport BluResponse ist ein sehr ausgewogener Sommerreifen in der Größe 205/55 R16, der sowohl auf nasser als auch trockener Fahrbahn die Tester überzeugt. Die beste Note (2,1) auf nasser Fahrbahn erhält der Pirelli Cinturato P7 Blue, der auf nasser und trockener Straße mit guten Leistungen glänzt und einen relativ niedrigen Verschleiß hat. Zu bemängeln ist an dem Sommerreifen der Dimension 205/55 R16 der etwas hohe Geräuschpegel. Auch der Bridgestone Turanza T001 ist ein sehr ausgewogener Reifen mit guten Trocken- sowie Nassfahreigenschaften und verdient zurecht die Note „gut“. Unter den Sommerreifen, die das Urteil „befriedigend“ erhalten haben befinden sich die Reifenmodelle Fulda EcoControl HP, Hankook, Semperit Speed-Life, Vredestein Sportrac 5, Falken Ziex ZE-914, Nokian Line, Bridgestone Ecopia EP001S, Continental ContiEcoContact 5, Michelin Energy Saver+, Hankook Kinergy Eco K425, Kumho HS51 sowie der Kleber Dynaxer HP3. Die meisten dieser Reifenmodelle in der Größe 205/55 R16 haben es aufgrund von schwächeren Nasseigenschaften oder einem erhöhten Geräuschpegel nicht geschafft, die Bewertung „gut“ zu erhalten und müssen sich mit dem Urteil „befriedigend“ abgeben. Die 205/55 R16 Sommerreifen Fulda EcoControl HP, Hankook, Semperit Speed-Life, Vredestein Sportrac 5 und Falken Ziex ZE-914 haben zwar gute Trockenfahreigenschaften, zeigen aber leichte Schwächen im Nässetest und haben ein lautes Fahrgeräusch. Der Falken Ziex ZE-914 hat dazu zusätzlich noch eine niedrige Verschleißfestigkeit. Der Nokian Line ist sowohl auf trockener als auch nasser Fahrbahn im guten Bereich, hat aber einen hohen Geräuschpegel und eine zu niedrige Verschleißfestigkeit. Diese Mängel haben den Sommerreifen in der Größe 205/55 R16 das Urteil „gut“ gekostet. Der Bridgestone Ecopia EP001S ist gut auf trockener Straße und ist der Pneu mit dem wenigstens Kraftstoffverbrauch. Schwächen hingegen hat er auf nassen Fahrbahnen und weist auch einen zu hohen Verschleiß auf. Der ContiEcoContact 5 hat den niedrigsten Geräuschpegel unter den getesteten Sommerreifen der Dimension 205/55 R16, ist aber auf nasser Fahrbahn relativ schwach. Der Michelin Energy Saver+ zeigt ebenfalls Schwäche auf nasser Fahrbahn. Auf trockener Straße schlägt er sich sehr gut und hat zudem Bestnoten in der Kategorie Verschleiß erhalten. Der Kumho HS51 rutsch auf einen befriedigenden Platz, weil er zu hohe Fahrgeräusche und eine zu niedrige Verschleißfestigkeit hat. Auch der Kleber Dynaxer HP3 hat seine Schwächen auf nasser Straße und besitzt zudem einen hohen Geräuschpegel. In der Kategorie Verschleiß erhält er hingegen ebenfalls Bestnoten. Der einzige Sommerreifen in der Größe 205/55 R16, der mit „mangelhaft“ benotet wird und nicht empfehlenswert ist, ist der Nankang. Er hat zwar einen geringen Verschleiß, die Leistungen auf trockener und nasser Fahrbahn sind jedoch sehr schwach, so dass der Pneu eine Gesamtnote von 5,5 erreicht.
0