KLEBER

Reifensuche
Aktuelle KLEBER Reifen
240 Reifen gefunden
PKW Sommerreifen Kleber 155-70-R13-75T VIAXER
VIAXER Größe: 155/70 R13 75T
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: T Loadindex: 75
Runflatreifen: Nein
E
B
68
Verfügbar: 20 Stück
Details
34,80 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Winterreifen Kleber 155-70-R13-75T KRISALP HP
KRISALP HP Größe: 155/70 R13 75T
Typ: PKW Winterreifen
Geschw: T Loadindex: 75
Runflatreifen: Nein
E
E
72
Verfügbar: 20 Stück
Details
34,80 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Kleber 135-80-R13-70T VIAXER
VIAXER Größe: 135/80 R13 70T
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: T Loadindex: 70
Runflatreifen: Nein
F
C
68
Verfügbar: 16 Stück
Details
35,80 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Kleber 145-80-R13-75T VIAXER PROFIL 1
VIAXER PROFIL 1 Größe: 145/80 R13 75T
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: T Loadindex: 75
Runflatreifen: Nein
F
C
68
Verfügbar: 20 Stück
Details
37,10 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Kleber 165-70-R13-79T VIAXER
VIAXER Größe: 165/70 R13 79T
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: T Loadindex: 79
Runflatreifen: Nein
E
B
68
Verfügbar: 20 Stück
Details
37,60 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb
PKW Sommerreifen Kleber 155-65-R13-73T VIAXER
VIAXER Größe: 155/65 R13 73T
Typ: PKW Sommerreifen
Geschw: T Loadindex: 73
Runflatreifen: Nein
E
B
68
Verfügbar: 20 Stück
Details
38,20 pro Stück inkl. MwSt
In den Warenkorb

Kleber Reifen Angebot

Kleber Reifen Günstig

Kleber ist ein bekannter Reifenhersteller, der im Jahr 1910 im französischen Colombes gegründet wurde. Am 8. Dezember 1911 verließ der erste Kleber- Reifen die Produktion. Bekannt wurde Kleber besonders in den dreißiger Jahren durch seine Weißwand- und Schwarzwandreifen. Die obersten Kleber- Kriterien sind hohe Sicherheitsstandards, Zuverlässigkeit und Kundennähe. Kleber ist in Europa ein führender Reifenhersteller, auf das viele Automobilhersteller zurückgreifen, wenn sie die Fahrzeuge das erste Mal ausrüsten. Die speziellen Kleber- Reifen gibt es fast in jeder Fahrzeugklasse als Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen. 1947 produzierte das Unternehmen seinen ersten Winterreifen und 1951 revolutioniert es die Reifenbranche, als es den ersten schlauchlosen Reifen auf den Markt bringt. Dies bedeutet für den Reifen eine längere Lebensdauer, ohne schnell beschädigt zu werden. Der Name des Unternehmens wurde einige Male umgeändert. So wurde es mit dem Zufluss französischen Kapitals 1938 in Colombes- Goodrich umbenannt. 1945 zieht das Unternehmen nach Paris, in die Avenue Kléber und wird erneut umgetauft in Kléber- Colombes. Ende der Sechziger erlangt es seinen endgültigen Namen Kleber. Bei der Tour de France 1948 werden erstmals Kleber- Reifen eingesetzt. Seit 2005 bereift Kleber die Führungsfahrzeuge der Tour de France. Nur ein Jahr später ist Kleber technischer Partner der Tour de France und 2007 erhält das Unternehmen den Titel des Vertrauenspartners der Tour de France. Kleber ist auch der erste Reifenhersteller, der bei der Markteinführung des Renault Twingo zugelassen wird. Kleber stellt Twingo seine Reifen bereit, die sogar direkt im Werk verbaut werden können. 1981 wird Michelin Mehrheitsaktionär von Kleber und seitdem gehört das Unternehmen der Michelin- Gruppe an. Kundenzufriedenheit ist für Kleber besonders wichtig. Im Jahr 2000 punktet er bei den Kunden mit einem kostenlosen Reifenpannenservice. Auch im Bereich technischer Fortschritt ist Kleber ganz vorne mit dabei. So werden z.B. Reifen hergestellt, die in der Lage sind, bei Einstichverletzungen sich selbst abzudichten.

0